P3O Diskussion beim BPUG Deutschland e.V.

Gestern trafen sich die PRINCE2 Anwender der Best Practice User Group wieder zum Stammtisch. Diesmal durfte ich die Methode P3O vorstellen, für die gerade eine neue, überarbeitete Version auf den Markt gekommen ist. P3O beschreibt, wie Strukturen im Multiprojektmanagement geschaffen werden können, die eine optimale Unterstützung des Projektgeschäfts im Unternehmen sicherstellen.
Im sehr lockeren Ambiente des Coworking Space Die Zentrale in Frankfurt haben wir alle Kernaspekte der Methode diskutiert, von der Identifikation des Nutzens und den Business Case über die Einführungsweise bis hin zu spezifischen Modellen, Rollen und Techniken zur Unterstützung. Viele der Teilnehmer fanden einzelne Aspekte der im eigenen Unternehmen umgesetzten Strukturen wieder und nahmen Anregungen zur Optimierung der eigenen Prozesse mit. SAMSUNG

SAMSUNG

SAMSUNG